Hochzeitskleider aus den weddingbible Reportagen

2015 stellten wir über 30 Hochzeitsreportagen online – immer Dienstags – immer tolle Bräute, Bräutigame und vor allem auch unglaublich eindrucksvolle, aufwendige, elegante, verspielte Hochzeitskleider. Eines ausgefallener, individueller, extravaganter, dezenter als das Andere. Es fiel mir unheimlich schwer ein Ranking zu erstellen, deshalb sind diese Top 5 einfach alle gleich anzusehen und nicht in einer bestimmten Wertung zu verstehen. Das Hochzeitskleid ist für die Braut ja immer ein heikles Thema, das weiß ich ja wirklich. Als Trauzeugin war ich viel in dieses Thema involviert, außerdem bekomme ich durch meine Tätigkeit als wedding planner auch so einige Brautzilla mit, die nach Kleidanprobe 3596 noch immer nicht weiß ob sie lieber den Prinzessinnenstil möchte oder ein schlichtes Designerstück aus Seide. Oder doch noch eine Schicht Tüll? Spitze! Die darf nie fehlen!
Nehmt es mir nicht krumm, ich mein es nicht böse. Ich verstehe es komplett! Wenn man einmal in seinem Leben so viel Geld für ein Kleid ausgibt, dann will man natürlich, dass es perfekt ist, dass es perfekt sitzt und dass der Bräutigam Tränchen in den Augen hat, wenn er es das erste Mal zu Gesicht bekommt.

Hier ist also meine GLEICHWERTIGE Top5 der Hochzeitskleider von weddingbibles Reportagen aus dem Jahr 2015:

Traumhaftes Hochzeitskleid aus 2015Vanessas Brautkleid vom StyleShooting aus Salzburg stammt von Brautstudio Mandt. Dieses Styleshooting war für mich ein sehr Besonderes. Es war mein erstes – das ich organisiert habe. Die Hochzeitskleider mit einer leichten Farbe, so wie dieses hier – rosé, sind für mich der Insider-Trend-Tipp für 2016. / Photo: Schokoladenseite by Anna Mardo

Hochzeitskleid mit SpitzeDas Kleid von Verena, die in Tropea geheiratet hat, stammt von Kaviar Gauche. Sie hat sich das Brautkleid noch umändern lassen, da sie ein Oberteil eines anderen Brautkleides mit einem Unterteil eines Anderen kombinieren wollte. Ein wahrer Design-Traum! Nicht zu unrecht in meinen Top5 Hochzeitskleider von 2015. / Photo: Sophie Kirchner Photography 

Hochzeitskleid mit wunderschönen RückenausschnittEines meiner Lieblings- Hochzeitskleider. Deswegen ja auch in den Top5. Leider weiß ich nicht woher die Braut diesen Traum eines Kleides herhat. Dieses After-Wedding-Shooting am See wurde von Jennifer & Michael fotografiert.

Trachten HochzeitskleidAuch ein wahrer Brautkleider – Hingucker heuer war das Dirndl. Wieder voll im Kommen. Und vor allem hier in Salzburg, Österreich sind Dirndln immer noch beliebte Hochzeitskleider. Das Brautdirndl der standesamtlichen Trauung meiner Schwester Sabrina ist von Trachtenhimmel. / Photo: Dein-Hochzeitsfoto

Hochzeitskleid plus sizeDas letzte Kleid meiner Top5 ist das Haupt- Brautkleid meiner Schwester. (Ich war ja bekanntlich Trauzeugin – HIER könnt ihr nachlesen wie es mir ergangen ist!) Sie hat sich das Brautkleid komplett nach ihren eigenen Wünschen bei Traumhochzeit/Kleider – Bridalstore bei einer lieben Freundin und Gastbloggerin von weddingbible, Vanessa, anfertigen lassen. Photo: Dein-Hochzeitsfoto

Beitragsbild: SCHOKOLADENSEITE by Anna Mardo

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen