Candy Bar

×

Candy Bar auf der Hochzeit

Süße Versuchungen sind stets eine gute Idee – auch auf einer Hochzeitsfeier. Diese gibt es jedoch nicht immer in klassischer Form wie Kuchen oder Desserts, sondern immer öfter auch als Candy Bar oder auch Sweet Table genannt. Diese Erfindung kommt ursprünglich aus den USA und bietet Gästen auf einer Hochzeit eine zuckersüße Überraschung. Ob zu Beginn während des Sektempfangs, zum Nachtisch oder einfach für zwischendurch – dies ist ein besonderes Highlight und von einer solchen Festivität nicht mehr weg zu denken. Dabei kann das süße Buffet gerne individuell nach den Wünschen des Brautpaares oder der eingeladenen Gäste gestaltet werden.

Die passende Deko macht den Unterschied

Eins vorweg: Die süße Bar sollte unbedingt an den Stil, die Farbe und die Dekoration eurer Hochzeitsfeier angepasst werden. Egal ob verspielte Girlanden in Pastell, Blechschilder im modischen Vintage-Stil, süße Vorhänge aus Blumen oder glitzernde Konfetti Ballons an der Wand dahinter – jedes Paar kann die Dekoration seiner Bar persönlich und nach seinen Wünschen arrangieren. 

Gefäße für die Candy Bar über weddingbible kaufen

Es gibt ganz unterschiedliche Gefäße für euer süßes Buffet, die einfach toll aussehen:

  • Gläser
  • Schalen
  • Teller
  • Kuchenglocken
  • Etagere

Eine Etagere ist beispielsweise perfekt geeignet, denn sie ist kompakt gestaltet und bietet dennoch sehr viel Platz für süße Versuchungen aller Art. Dabei gibt es Etageren in ganz unterschiedlichen Stilen – aus Glas, Porzellan oder Schiefer, versilbert, in verschiedenen Höhen, mit hölzernen Ebenen und mit unterschiedlichen Griffen. 

Auch transparente Bonbongläser (mit und ohne Deckel) sorgen für einen tollen Look und sind dennoch schlicht und passend. Solche Gläser gibt es in vielen Shops sogar schon als Deko-Set – ein solches beinhaltet etwa verschiedene Größen und entsprechende Zangen zum Greifen.  

Süßigkeiten für alle

Nun kommt das Wichtigste: Das Aussuchen der Süßigkeiten für eure perfekte Candy Bar. Hierbei sollte auf jeden Fall der persönliche Geschmack des Hochzeitspaares sowie der Geschmack der Gäste beachtet werden. Nun folgen einige Vorschläge, welche Süßigkeiten zur Hochzeit präsentiert werden könnten:

  • Bonbons aller Art
  • Brause
  • Cake Pops
  • Cupcakes
  • Fruchtgummis
  • Kekse aller Art
  • Lollies
  • Popcorn (mit passender Popcornmaschine)
  • Pralinen
  • Schokolade
  • Zuckerstangen
  • Zuckerwatte

Besonders schön wird es, wenn sogar auch die Farbe der verschiedenen Leckereien aufeinander oder auf die Dekoration der Hochzeitsfeier abgestimmt wird. Ob in Pastelltönen, klassischem Pink oder bunt und verspielt – es gibt großartige Kombinationsmöglichkeiten. Auch manche Süßigkeiten kann man wunderbar auf die Feier abstimmen: Personalisierte M&Ms mit Namen, Spruch oder eurem Bild, Cake Pops im Stil des Brautpaares (Hochzeitskleid und Anzug) oder Kekse, die passend mit euren Namen oder einem persönlichen Motiv verziert wurden. 

Candy Bar Kosten

Die Candy Bar Kosten gestalten sich je nachdem, welche Dekoration gewünscht ist, wie aufwendig man sie verzieren möchte und ob man sich eine passende Tischkonstruktion, eine Leiter oder Ähnliches leiht bzw. kauft. Einige Anbieter offerieren die verschiedensten Pakete: Candy Bar Wagen, Leitern im Vintage-Stil, Obst- bzw. Weinkisten, Kreidetafeln zum Beschreiben, Staffeleien, Kaugummiautomaten, Popcornmaschinen oder Schokobrunnen. 

Die Kosten für die Candy Bar können dabei pro Person kalkuliert werden oder einen Einheitspreis haben. Meistens kann man mit 10-30 Euro Pro Person rechnen. Also bei einer durchschnittlichen Hochzeit mit 70 Gästen mit ca 1000 Euro (darin inkludiert sind dann eben alle Geräte und Gefäße zur Leihe). Wenn man es selbst kauft kommt man natürlich billiger, ist dann aber auch mehr gestresst alles herzurichten, hat nur 0815 Leckereien und die Geräte sind sehr teuer. Die Gefäße können in verschiedenen Flohmärkten und Facebook Gruppen schnell verkauft werden und günstig bei Tedi und Co gekauft werden (keine Werbung).

Bannerbild: Shutterstock.com / Pavlo Melnyk