×

Die auf alles wartenden Gäste,… Nach Spiel 13948723 einfach nur brainfu****

von Sissi am 28.06.2017

Wer kennt sie nicht? Die Gäste die ständig animiert werden wollen. Aber ist es wirklich die Aufgabe eines liebenden Pärchens, das sich traut, das Ja-zueinander sagen will, das einfach nur einen schönen Tag genießen will, sich um die Gäste zu kümmern wie eine Animationsgruppe in einer All-inclusive Hotelanlage? Wohl eher nicht.

Gäste wollen bespaßt werden

Zuerst einmal ein großes NEIN von meiner Seite. Natürlich ist das jetzt sehr provokant und es gibt wie gesagt immer DIESE Gäste, die durchgehend ein Programm wollen, die lästern, die sich unwohl fühlen, unterfordert und auf das große "Etwas" warten. Die Spiele spielen wollen und animiert werden wollen. Aber bitte Leute, es ist eine Hochzeit.

Kein Kindergeburtstag. Eine Hochzeit. Keine Show.

Grundsätzlich gilt es doch immer zu bedenken, dass es erwachsene Menschen sind, die doch wohl im Stande sind, sich miteinander zu unterhalten, gemeinsam zu essen, zu lachen und zu tanzen. Es ist doch schön, auch im familiären Bezug, wenn sich mal wieder trifft, eventuell nach einer längeren Zeit, sich miteinander unterhält und einfach die Zeit genießt.

Man bedenke auch, dass Erwachsene Gäste im Normalfall auch mal in einen Club oder eine Bar gehen, in der auch keine Millionenshow, keine Tombola oder ähnliches aufgeführt und durchgeführt wird um die Leute bei Lauen zu halten. Es sind erwachsene Menschen, die sich auch während der Shootingszeit, in Pausen zwischen den Gängen oder am Abend auf der Party alleine beschäftigen können.

Wer das nicht kann und unbedingt bespaßt werden will, der sollte sich doch bitte daran erinnern, dass er auf einer Hochzeit ist.

Unten gehts weiter

Ich will hier garnicht provozieren und verstehe es total, wenn jemand Lust auf Spiele hat, wenn man das mag und bevorzugt und Freude daran hat. Ich find es mega cool, wenn sich die Brautleute oder Trauzeugin die "Haxen ausreisen" um der Party Schwung zu verleihen und sich tolle Einlagen überlegen um den Abend noch unvergesslicher zu machen und ihn von einer normaler Party zu unterscheiden und abzuheben. Aber ich möchte denjenigen Bräuten Mut machen, die sich den Kopf zerbrechen, was sie mit den Gästen während des 30-60Minütigen Shootings nach dem JA-Wort machen sollen und wie sie unterhalten und bei Laune halten sollen. Bitte lasst die Leute doch einfach quatschen, genießen, und etwas kleines Essen und trinken.

KEIN STRESS. ALLES SO WIE IHR ES WOLLT UND WIE ES ZU EUCH PASST.

Eine gute Idee ist zum Beispiel ein Cocktail Stand, ein Caravan mit Bar, ein Eisverkäufer oder ein Flying Buffet mit kleinen Snacks und Getränken. Aber eben alles so wie ihr es wollt und wie es zu euch als Paar und zu eurer Location und eurem Motto passt. Und macht euch wie gesagt nicht zu viel Gedanken - die Leute sind erwachsen und wissen, was man macht, wenn man nicht bespaßt wird als Gast. Nämlich trotzdem lachen, quatschen und sich des Abends erfreuen.

Bilder von Herzflimmern

Makeup von Kirschundkern

Model Conney

Location Panzerhalle