×

Seidenhochzeit – 4. Hochzeitstag

von Johann am 03.01.2019

Am 4. Hochzeitstag feiert Ihr die “Seidenhochzeit”. Viele Paare haben davon noch nie was gehört, doch es gibt tatsächlich für (fast) jeden Hochzeitstag vom ersten (“Papierhochzeit”) bis zum 100. (“Himmelshochzeit”) eine gesonderte Bezeichnung. Die Seidenhochzeit steht natürlich ganz im Zeichen dieses wundervollen Stoffes.

Wie feiert Ihr den 4. Hochzeitstag?

Ihren Hochzeitstag feiern die meisten Paare, zur Seidenhochzeit solltet Ihr in Seide dekorieren. Das betrifft den Tisch, auf den eine Seidentischdecke und Seidenservietten gehören, den Raumschmuck mit Seidenblumen und vielleicht auch Kunstseide an den Wänden. Solltet Ihr Gäste einladen, weist sie ruhig auf Eure “Seidenhochzeit” hin, damit es geeignete Aufmerksamkeiten gibt. Auch ältere Paare (Eure Eltern) haben vielfach noch nie etwas von dieser Bezeichnung eines Hochzeitstages gehört. Allgemein kennt man nur die großen Jubiläen wie die Silberne, Goldene und Diamantene Hochzeit (25., 50. und 60. Hochzeitstag). Bekannt sind noch die Rosenhochzeit (10. Hochzeitstag) und die Eiserne Hochzeit (65.).

Was hat die Seidene Hochzeit für eine Bedeutung?

Da die Seide als stärkste Naturfaser gilt, erhielt dieser Hochzeitstag den betreffenden Namen, weil sich nach vier Jahren die Ehe des jungen Paares wirklich gefestigt haben sollte. Gleichzeitig ist Seide kostbar und edel. Das bedeutet: Euer Glück ist so wertvoll wie dieser sehr schöne Stoff, in den Ihr Euch übrigens zu diesem Anlass kleiden könnt. Macht Euch daher an diesem Tag bewusst, dass Ihr die Stärke Eurer Liebe bewahren möchtet. Sagt Euch immer wieder, dass Ihr Euch liebt. Das vierte Jahr einer Ehe könnte nämlich auch dasjenige sein, in welchem sich gewisse (gefährliche) Routinen eingeschlichen haben.

Unten gehts weiter

Welches Geschenk zum Hochzeitstag passt zur Seidenhochzeit?

Es müssen an diesem Hochzeitstag keine sehr großen Geschenke sein, doch dem Anlass entsprechend solltet Ihr Seide einbeziehen. Solche Präsente sind relativ leicht zu finden. Wenn Eltern oder Schwiegereltern etwas zur Seidenhochzeit schenken möchten, könnten das die Tischdecke und die Servietten aus Seide sein. Das Paar beschenkt sich wahrscheinlich auch. Ihr könnt Euch gemeinsam zum Beispiel eine ganz wundervolle Seidenbettwäsche schenken, die sanft auf Eurer Haut liegt. Natürlich eignet sich als Geschenk zum Hochzeitstag auch immer ein Fotoalbum. Schaut Euch gemeinsam die Bilder der vergangenen Jahre an und verseht das Album mit einem wunderschönen Einband – natürlich aus Seide (oder Kunstseide). Ein weiteres Geschenk wäre der Seidenbezug für ein Sofakissen.

Geschenke zum 4. Hochzeitstag im Überblick

Geschenke für das Paar:

  • Seidenservietten
  • Tischdecke aus Seide
  • Seidenbettwäsche
  • Fotoalbum mit Seideneinband
  • Seidenbezug für ein Sofakissen
  • vier Gartenpflanzen

seidenhochzeit

Er schenkt ihr:

  • elegante Seidenunterwäsche
  • Nachthemd aus Seide
  • Rosenstrauß mit Seidenschleife
  • Schmuckstück in einer mit Seide ausgekleideten Schatulle
  • seidenes Halstuch

Sie schenkt ihm:

  • Pyjama aus Seide
  • Seidenanzug mit Krawatte aus Seide
  • seidenes Halstuch
  • vier Gadgets für den PC

Das sind natürlich nur Vorschläge für ein Geschenk zum Hochzeitstag. Ihr könnt euch auch gern in ein Restaurant einladen, einen Ausflug unternehmen oder andere Wünsche erfüllen.

Fotos: Bianca Marie