Hochzeitsfotos von echten Hochzeiten

Heiraten in Osttirol – Antonia & Lukas

Wenn zwei Lienzer heiraten, dann muss ich dich Hochzeit einfach zeigen. Ich selbst komme ja aus Osttirol und kenne die beiden aus alten Schulzeiten noch und deshalb war ich um so gerührter, als ich die ersten Hochzeitsbilder der beiden auf den Social Media Kanälen sah! Eine wirklich wahnsinnig schöne Dekoration, die Location Osttirol an sich ist einfach sowieso ein Haupttreffen und dann noch das geniale Highlight Video (am Ende des Blogposts) der standesamtlichen- und kirchlichen Trauung! Aber schaut selbst.

Heiraten in Osttirol - wie man in Lienz heiraten sollte, zeigen Antonia und Lukas

Standesamtlich ging es für die beiden los und zwar in Tracht. Ungezwungen, locker und eine Party im Garten. So wie man als moderner und junger Mensch, der trotzdem verbunden mit seiner Heimat ist, starten sollte - finde ich!

Das zweite Hochzeitshighlight der Osttiroler Sommerhochzeit, war dann die kirchliche Hochzeit in Lavant mit über 100 Gästen mit anschließender Feier im Vincena (Dolomiten Golfhotel in Lavant, Osttirol). Dazwischen gab es noch eine Osttiroler Tradition: die Klause.

Was ist eine Klause?

Bei der Klause wird von Freunden und Familie ein kleines Stück vorgetragen, ein Gedicht aufgesagt, das Brautpaar zum Schauspielen animiniert und dabei die Vereine oder Vorlieben des Brautpaares ein wenig komödiantisch einbezogen. Bei der Klause von Antonia und Lukas war deshalb auch ein "Krampus" anwesend.

Dekoration

Die Dekoration für die Location haben die beiden komplett selbst gestaltet. Auch die Grafiken, Einladungskarten und die komplette Papeterie wurden vom Bräutigam, der Designer ist, selbst gemacht. WOW! Und da obwohl die beide nur ein dreiviertel Jahr Planungszeit hatten. Man sieht - wenn man genau weiß, was man will und ein Konzept im Kopf hat, schafft man es auch innerhalb eines Jahres, eine Traumhochzeit auf die Beine zu stellen.

Die beiden beschreiben ihre Traumhochzeit als wahnsinnig entspannt und genau das war auch das Highlight für Antonia und Lukas. Nicht nur die Klause und das Feiern mit den Gästen, sondern, dass sie so entspannt und harmonisch ihre eigene Hochzeit verbringen konnten.

Heiraten in Osttirol - Tipps an zukünftige Brautpaare

Ihr Tipp an zukünftige Brautpaare ist deshalb auch: "Lasst euch bei der Planung nicht verunsichern und euch Dinge einreden, die ihr selbst gar nicht wollt. Und macht euch keine Gedanken, ob ihr es allen Recht macht. Es ist EUER Tag." Dem kann ich mich nur anschließen.

Antonia und Lukas zeigen vor, wie man in Osttirol heiraten kann. Jung, modern, entspannt.

Und die kirchliche Trauung in Osttirol

  

https://www.youtube.com/watch?time_continue=10&v=avU6WbBLnDo

Fotografin: Tina Reiter

Video: Marco Leiter

Blumenschmuck: Bianca Monitzer

Catering Kirche: Bad Jungbrunn

Restaurant: Vincena, Lavant

Musik Kirche: 3 Major

Musik Location: Defregger Adler

Makeup: Pony and Puder

Folge weddingbible.de