Honeymoon

Flittern im Holzhotel Forsthofalm

(PR Einladung) Letzte Woche durften wir wieder Salzburg ein kleines Stückchen besser kennenlernen und haben uns auf den Weg nach Leogang ins Holzhotel Forsthofalm gemacht. Wie uns die Flittertage gefallen haben und warum Grillen dabei eine Rolle spiel, erfahrt ihr jetzt.

Flittertage im Hotel Forsthofalm

Nach ca.1,5 Stunden Autofahrt von Salzburg kamen wir am späten Abend im Hotel an. Sofort wurden wir mit einem einheimischen Bio-Bier begrüßt und durften erstmal ein wenig "Ankommen" und die Bar bestaunen.

Unser Zimmer

Das Besondere am Holzhotel Forsthofalm ist, dass das Hotel (naaa wer ahnt es ;) ) ein Holzhotel ist. Das einzige Holzhotel mit 7 Stöcken, bei dem beim Bauen keine Nägel und Schrauben verwendet wurden sondern ausschließlich Holzdübel. Ein Wahnsinn!

Unser Zimmer duftete schon beim Betreten so extrem nach Holz und genau so wie wir dachten, dass es uns beim Schlafen helfen wird, war es dann auch. Wir schliefen so tief und fest. Unglaublich entspannend und natürlich. Das Zimmer hatte eine Riesenfensterfront und man konnte den ganzen Tag vom Bett aus die Kühe auf der Wiese beobachten. Im Winter ist dort, wo jetzt die Kühe grasen, übrigens eine Skipiste.

Das Essen

Das Holzhotel liegt viel wert auf biologische Lebensmittel. Bio wird hier wirklich groß geschrieben. Außerdem gibt es immer ein Veganes Menü am Abendessen und eine große Auswahl für vegan lebende Menschen beim Frühstück. Was aber nicht heißt, dass es kein Fleisch gab. Das Hotel lebt nämlich mit beiden Wegen und das fanden wir genial. Denn beim Abendessen beispielsweise war oft das Angebot der veganen Vorspeisen, so verlockend, dass wir darauf zurückgegriffen haben und zum Hauptgang dann gerne ein Stück Hirsch oder Beiried aßen. Die Mischung machts für uns immer aus und deshalb waren wir auch so happy mit dem Essen.

Das Frühstücksbuffet war riesig und ich kann euch gar nicht alles aufzählen was es gab. Unser persönliches Highlight war der Spicy-Power-Shot mit Ingwer, Chili .... Orangensaft. Der war echt ein Hammer und der frische Illy Espresso sowieso. LOVE!

wellnesshotel leogang

Zur Nachmittagsjause gab es an diesem Wochenende ein offenes Würstelgrillen im Freien. Dort wurde eine Feuerschüssel angemacht und jeder Gast konnte sich selbst Würstchen holen und selbst grillen. Neben den Würstchen gab es natürlich noch andere Sachen wie Suppen, belegte Sandwiches, div. Kuchen und Wurst/Käse/Antipasti Platten.

Satt wurden wir. Versprochen!

Der Wellnessbereich

Der Wellnessbereich im Holzhotel Forsthofalm war für uns perfekt. Wir lieben es in beheizten Außenpools stundenlang zu liegen und uns von Sprudelwasser durchmassieren zu lassen. Und genau so einen wunderschönen Außenpool gab es hier. Eine große Terrasse mit Blick ins Grüne, zwei verschiedene Saunen (60 und 90 Grad) mit vielen vers. Aufgüssen und eine Dampfkabine gab es auch (unser Favorit!).

forsthofalm hotel in leogangholzhotel forsthofalm

Natürlich gibt es auch eine große Auswahl an Massagen und Behandlungen, die alle abgestimmt werden auf die verschiedenen Moods und Wünsche der Gäste. Das Besondere: Alle Öle, Körperbutter, Salze usw werden hausgemacht hergestellt.

Sogar das Salz beim Abendessen und die Seifen sind aus der eigenen Produktion und aus Kräutern, die rund um das Hotel wachsen. Ein Konzept, dass sich durchs Haus zieht. Überall tauchen wieder die hauseigenen Kräuter auf und auch zu kaufen gibt es sie bei der Rezeption.

Honeymoon

Wer also Honeymoon im Holzhotel Forsthofalm machen möchte, ist bestimmt gut aufgehoben. Nicht nur, weil hier Lifestyle und Entspannung groß geschrieben wird, sondern auch, weil es etwas Besonderes ist. Irgendwo in Leogang auf einem Berg mit Blick in das Grüne zu verbringen, den Tag im Wellnessbereich zu vertrödeln, Morgens eine Yoga Session einzulegen und zwischendurch perfekt zu essen. Es gibt natürlich auch Special Honeymoon Angebote in Sachen Behandlungen/Massagen/Bäder und auch richtig tolle und große Suiten mit anschließender privater Sauna usw! Schaut einfach mal auf der Homepage vorbei.

Am Abend kann man übrigens sehr gut noch einen Cocktail an der urigen Bar schlürfen - die mit Gin sind ein Hammer ;)

Danke für die Einladung. (Pr Einladung - in freundlicher Zusammenarbeit!)

Hier kommt ihr zu den Preisen und Buchung.

Hier kommt ihr zur Homepage und zur Facebook Seite.

Folge weddingbible.de