×

Warum eine Trachtenhochzeit – Interview mit Lilly

von Sissi am 10.02.2015

Liebe Lilly, warum habt ihr euch dazu entschlossen in Tracht zu heiraten?

Ich bin erst vor knapp drei Jahren in die Oberpfalz zugezogen. Trotzdem gab es hier keine großen Überlegungen. Ich mag Traditionen einfach und die Tracht ist darunter doch eine sehr schöne. Ich bin gebürtige Mainzerin und meine Oma hatte mir als Kind ein Dirndl gekauft, das ich damals heiß und innig liebte. Meine erste Amtshandlung als ich nach Bayern zog, war natürlich, mir ein Dirndl zu kaufen. Mein liebster hatte damals noch nicht mal eine Lederhose im Schrank und das als echter Oberpfälzer. Das haben wir schnell geändert... Natürlich möchte ich wie die meisten Frauen auch in weiß heiraten und ein wenig Prinzessin sein, aber da wir eine große „freie Trauung“ haben werden, wo mir dieser Wunsch erfüllt wird, war ich richtig glücklich, dass unsere standesamtliche Hochzeit uns die Möglichkeit bietet zusätzlich alles ganz traditionell zu halten.

Was wird auf der Hochzeit zum Thema Tracht sichtbar sein, abgesehen von Kleidung? Wie wird die Dekoration, wie sehen die Trauzeugen/Gäste aus? Farben? Dresscode,………?

Ich habe passend zu meinem Dirndl einen Strauß aus Stoff Blumen gefertigt. Die Einladungen enthalten typische Elemente, wie Holz, rot-weiße Karos, königsblau und ein Lebkuchen Herz und sind in bayerischer Mundart formuliert. Auch die Deko wird entsprechend angepasst sein. Im Anschluss an die Trauung kehren wir in einer urigen Wirtschaft ein, wo alles in den passenden Farben und rustikal geschmückt sein wird. Es wird ein zünftiges Brotzeit-Buffet serviert und bayerische Musik gespielt. In der Einladung heißt es ganz klar:

"Am Thema entsprechnd gfrein mia uns üba Gäste in Dracht"

Woher habt ihr eure Outfits?

Die Lederhose hing vorher schon in Schrank, genau wie die passenden Schuhe, ein passendes Hemd haben wir extra schneidern lassen und eine hübsche Weste haben wir im Trachten Geschäft gekauft. Mein Dirndl habe ich im Internet bestellt, da die Auswahl an Hochzeitsdirndl im Geschäft sehr eingeschränkt war und ich nicht ganz DAS EINE passende finden konnte, was meinen Vorstellungen entsprach, aber jetzt bin ich überglücklich! Dirndl von: www.Trachteria.de

Unten gehts weiter

Was bedeutet es für euch in Tracht zu heiraten?

Es bedeutet alte Traditionen zu wahren und diese auch in der modernen Welt einen Platz einzuräumen. Hier liegen die Wurzeln meines Liebsten, natürlich wollen wir seiner Herkunft gerecht werden!

Wo findet die Hochzeit statt (Location) und was verbindet diese mit eurem Motto?

Die Zeremonie findet im örtlichen Pfarrheim statt und die kleine Feier anschließend auch in einer zünftigen Wirtschaft in unserem Dorf. Die Zeremonie wird traditionell der Bürgermeister abhalten, also alles sehr heimatlich, ortsgebunden und familiär. Das spiegelt die Traditionen wieder.

Was ist ein absolutes MUST HAVE auf einer Trachtenhochzeit? Was darf niemals fehlen und warum?

Das größte und wichtigste auf einer so traditionellen Hochzeit ist wohl die Entführung der Braut, hier soll die Stimmung so richtig in Wallung geraten und es muss wohl der Höhepunkt des Festes sein. In diesem Punkt habe ich als Zugezogene noch keine Erfahrung und werde mich wohl überraschen lassen...

Was ist der größte Unterschied zwischen einer traditionellen, edlen Hochzeit mit weißem Brautkleid etc und eurer rustikalen, heimatverbundenen Hochzeit?

Wir werden beide Arten von Hochzeiten erleben und ich freue mich auf die eine so sehr, wie auf die andere. Ich denke sie unterscheiden sich in so ziemlich allem jedoch Vergleiche sind aber zu ziehen... Die Trachten Hochzeit halten wir etwas einfacher, sie ist rustikaler, aber dafür auch viel familiärer und von der Stimmung her sicher etwas ausgelassener und lockerer. Die "normale" Hochzeit hingegen wird eben etwas edler sein, durchgestylter, pompöser, größer, aufwändiger. Ich werde ein wenig Prinzessin sein und einen großen Auftritt haben. Alles wovon eine Braut so träumt. Ich bin überglücklich beide Seiten erleben zu dürfen, und finde sowohl das eine, als auch das andere hat seine ganz eigenen Reize!

Vielen Dank für dein Interview, liebe Lilly, und alles Liebe für eure Zukunft als Eheleute!

Trachtenhochzeit-orange-foto-2-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-3-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-4-1-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-5-1-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-6-1-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-7-1-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-8-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-9-1-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-11-1-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-12-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-13-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-15-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-16-w800Trachtenhochzeit-orange-foto-17-w800

Danke an Orange Foto für die zauberhaften Trachten Bilder!!!! :)  www.orange-foto.at