Julia und Fabio... Auf den ersten Blick sieht man, die zwei sind füreinander bestimmt. Man kann ihre Liebe zueinander förmlich spüren, sobald man ihre Blicke sieht. Ihre Hochzeit fand im August 2017, ganz klassisch in einer katholischen Kirche im Westerwald statt. Gefeiert wurde in einem ehemaligen Kloster - Klostergut Besselich. Dieses liegt direkt am Rhein und man kann von dort aus auf das Deutsche Eck schauen - traumhaft. Angefangen mit dem getting ready im Hotel Heinz, spürte man schon welch Zauber in der Luft lag. Ein Raum voller Nervosität und Liebe.

Der Bräutigam Vater, auch gleichzeitig Trauzeuge, half dem Bräutigam sich fertig zu machen. Julia - die Braut, machte sich zeitgleich in der gemeinsamen Wohnung mit ihrer Mutter und ihrer Freundin fertig. Alle waren sehr nervös und freuten sich sehr auf die bevorstehende Trauung. Zum Altar geführt wurde Julia von ihrer Mama. Ein unsagbar schöner Moment, der sehr emotional für alle Beteiligten war. Fabio nahm seine Braut unter Tränen entgegen und die Zeremonie konnte beginnen... Nach einer wunderschönen Trauung folgte auch schon eine Überraschung nach der anderen. Angekommen im Klostergut Besselich, spürte man wie Detailverliebt die beiden doch sind. Jeder einzelne Raum war wunderschön geschmückt. Das Paarshooting war die Zeit, auf die sich die beiden ganz besonders gefreut haben. Etwas Auszeit und nur ein paar Minuten für sich sein... Eine traumhaft schöne Hochzeit, bei der einfach alles gestimmt hat.

getting ready Bräutigam getting ready getting ready Bräutigam getting ready Bräutigam getting ready Bräutigam getting ready Braut getting ready Braut getting ready Braut getting ready Braut getting ready Braut getting ready Braut Trauung Einzug der Braut Braut Übergabe Einzug der Braut Trauung Erinnerungen Ringmädchen Momente Ringwechsel der erste Kuss Mann & Frau Klostergut Location Location Details Details Details Das Hochzeitspaar kommt Cake Pops Love is sweet Die Hochzeitstorte Brautstrauß

Autor: Enna-Arts

Folge weddingbible.de