×

Kristallhochzeit – 15. Hochzeitstag

von Sissi am 16.01.2019

15. Hochzeitstag: die Kristallhochzeit

Die kristallene Hochzeit wird gefeiert, wenn das Ehepaar 15 Jahre verheiratet ist. Meistens wird in einer kleinen Runde gefeiert, da dies kein rundes Ehejubiläum ist. In diesem Beitrag erfahrt ihr, wie ihr diesen Hochzeitstag besonders schön gestalten könnt und was es mit dem Kristall auf sich hat.

Herkunft der Kristallhochzeit

Auch wenn viele Ehepaare ihren 15. Hochzeitstag eher klein oder gar nicht feiern, sollte man sich den Tag, an dem das Ja-Wort zum 15. Mal jährt, doch mal genauer anschauen. Denn nach 15 Jahren Ehe kennt ihr euch mittlerweile sehr gut. Ihr wisst, was der jeweils andere denkt und fühlt und versteht euch ganz ohne Worte. Ihr durchschaut einander, euer Herzmensch ist gläsern geworden und eure Partnerschaft ist von außen betrachtet robust und stabil. Und doch verhält es sich nach 15 Jahren Ehe wie mit einem Kristall. Das Fundament ist fest und scheinbar unzerbrechlich, doch wenn es nicht mit Vorsicht gehalten wird, kann es einem aus den Händen gleiten und kaputtgehen. Wie das elegant geschliffene Material sollte auch eine gefestigte Ehe stets in seiner Kostbarkeit gepflegt werden.

kristallhochzeitstag

Unten gehts weiter

Ideen für den 15. Hochzeitstag

Das 15. Jahr nach eurer Eheschließung muss nicht besonders pompös gefeiert werden. In einigen Gegenden wird der Garten oder das Haus des Paares mit einer Girlande aus Glasflaschen geschmückt. Daher ist dieser Tag auch unter dem Namen Flaschenhochzeit bekannt. Als Alternative zur Girlande dekorieren Freunde und Verwandte in einigen Regionen den Hof vor dem Haus oder den Weg zur Haustür mit aufgereihten, leeren Flaschen. Das transparente Glas kann auch ansonsten in die Dekoration übernommen werden. Stellt verschiedene Gläser, Figuren aus Glas und Kerzenhalter aus Glas auf den Tisch, um für eine symbolische Deko zu sorgen.

Geschenke zum 15. Ehejahr

Neben der passenden Dekoration für eine authentische Atmosphäre könnte auch das Geschenk zum Thema passen. Es gibt unzählige Präsente, die sich für eine Kristallhochzeit eignen. Alles, was aus Glas besteht, ist an diesem Tag richtig. Wie wäre es beispielsweise mit einer Schale aus Kristall oder einem Schlüsselanhänger aus Glas? Frauen freuen sich ebenfalls über eine kristallene Blumenvase, ein Kristallherz oder ein schönes Schmuckstück mit einem Kristall.

Auch für die Herren der Schöpfung gibt es tolle Aufmerksamkeiten aus Glas. Ein Aschenbecher aus dem durchsichtigen Material, ein elegantes Set mit Whiskey-Gläsern oder ein Briefbeschwerer aus Kristall sind eine gelungene Aufmerksamkeit für den Mann. Aber auch Manschettenknöpfe aus Kristall oder ein Foto der Liebsten im Kristallrahmen sind gute Geschenke.

Alternativ könnt ihr euch auch gegenseitig einen gemeinsamen Ausflug in eine Glasmanufaktur schenken. So werdet ihr euch noch lange an die Feier eures 15-Jährigen erinnern. Schenkt eurem Tag besondere Aufmerksamkeit, genau wie eurem Partner und eurer gesamten Ehe. Wenn ihr eurer Liebe stets achtsam entgegen tretet, wird sie noch stabiler, und kann nicht so leicht zerbrechen. Stoßt auf die letzte Zeit an, genießt die Zeit, schwelgt in Erinnerungen. Plant die nächsten Jahrzehnte gemeinsam und überlegt euch, was ihr noch gemeinsam erreichen wollt. Welche Wünsche und Träume wollt ihr euch zusammen erfüllen?

Fotos: wewillweddings