×

Jadehochzeit – 26. Hochzeitstag

von Sissi am 20.01.2019

Jade gilt als teurer Edelstein. Durch seine grüne Farbe sticht der Stein sofort ins Auge und erinnert an die Hoffnung. Zum 26. Hochzeitstag hat man die Hoffnung immer noch, viele gemeinsame Jahre miteinander zu erleben, die mit Glück gesegnet sind. So sollte es zumindest sein… Aus diesem Grund wird der 26. Hochzeitstag auch als Jadehochzeit bezeichnet. Dieser Tag soll an das Wertvolle an einer Ehe erinnern sowie an die Stärke, die auch Jade mit sich bringt. Die Farbe der Hochzeit ist ein Grün in jeder Variante.

Die Hoffnung auf weitere 26 Jahre

Bei der Jadehochzeit geht es um die Hoffnung auf viele weitere Jahre, die man mit dem Partner noch erleben möchte. Der Hochzeitstag wird üblicherweise im Kreis der Familie oder mit Freunden gefeiert. Ganz egal wie, der Tag soll an die Stärke der Ehe erinnern und ist nach über 20 Jahren etwas Besonderes an sich.

Jade selbst ist ein beliebter Schmuckstein, der aus einem Mineralgemisch besteht. Der Edelstein ist in China bereits seit über 8.000 Jahren beliebt und wird gerne für Schmuckstücke verwendet. Auch in Amerika und Europa hat Jade eine tiefe Bedeutung und wird als wertvoll angesehen.

Ringe, Ohrringe, Broschen und Ketten werden bereits seit dem 19. Jahrhundert aus Jade hergestellt. Jade gilt zudem als Symbol der Weisheit und wird als magisch angesehen. Auch eine Ehe sollte voller Magie und Weisheit sein. Vielleicht möchte der Edelstein auch auf diesen Aspekt hinweisen.

Geschenke für den Hochzeitstag

Für diesen speziellen Hochzeitstag eignen sich Geschenke aus Jade sehr gut. Schmuck, Schatullen oder andere Gegenstände aus Jade sind gern gesehen. Auch Kugelschreiber aus Jade sind eine gute Idee und nicht nur für die Frau geeignet.

Unten gehts weiter

Was die Dekoration betrifft, so kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen. Gründe Dekorationen eignen sich jedenfalls ganz besonders gut für diesen Hochzeitstag. Alles was an Hoffnung erinnert, kann sich auch in der Deko zeigen.

Selbstverständlich eignen sich auch für diesen speziellen Tag, Geschenke wie beispielsweise ein Fotoalbum, das an die gemeinsamen Jahre erinnern soll. Selbstgemachtes kommt bei jedem Hochzeitstag gut an und zeigt, dass man sich mit dem Partner wirklich auseinandergesetzt hat.

jadehochzeit

Wer mit seinem Partner schon über 20 Jahre lang verheiratet ist, weiß, dass nicht jeder Tag mit Sonnenschein gesegnet ist. Dennoch schätzt man die Eigenschaften des Partners und freut sich auf eine weitere, gemeinsame Zukunft. So wie Jade ein starker Stein ist, der magische Aspekte beinhaltet und voller Weisheit ist, so ist auch die Ehe eine Mischung aus Weisheit, Stärke, Magie und vielen weiteren Elementen. Der Stein steht für die Hoffnung auf weitere Jahre und ist wohl auch aus diesem Grund für den 26. Hochzeitstag ausgewählt worden. Wer seinem Liebsten bzw. seiner Liebsten etwas Besonderes zu diesem Ereignis schenken will, sollte auf Schmuck oder Accessoires aus Jade zurückgreifen.

Fotos: Anna Mardo Hochzeitsfotografie