×

7 Tipps für deine Hochzeitsinspiration auf Instagram

von Sissi am 29.10.2015

7 Instagram Hacks um eine Instabraut auf Instagram zu werden

  1. Folge den großen Blogs, den großen Hochzeitskleid Designern und wedding planner 
  2. Suche nach bekannten Hashtags wie zum Beispiel 

    • #Hochzeitsblog
    • #wedding
    • #weddingphotography
    • #braut2016
    • #weddinginspiration

Unten gehts weiter

Doppelklick auf alle Bilder, die dir gefallen. So erkennt Instagram dein Like-Verhalten und schlägt dir immer wieder Bilder vor, die dir gefallen könnten.

  • Bilder finden, die du mal ge-herzt <3 hast. Wusstest du, dass das geht? 
    • Geh auf dein eigenes Profil, dann auf die 3 Punkte im Eck rechts oben (Einstellungen), dann auf Konto und dort gibt es den Punkt: Beiträge, die dir gefallen. Et Voila
  • eine andere Möglichkeit: Screenshots machen um die Inspirationen zu sammeln.

  • Deine Freunde in den Bilder-Kommentaren verlinken. Tagge deine Trauzeugin, Brautjungfer, deine Mama oder deinen Mann um Inspirationen, die dir gefallen zu teilen.

  • Ganz neu auf Instagram ist die Nachrichten Funktion. Was man mit Nachrichten machen kann, ist dir vermutlich nicht unbekannt. Inspirationen damit einfach teilen bzw versenden.

  • Wem solltest du unbedingt folgen:

    Natürlich uns! ;) @ weddingbible.de

    @moniquelhuillier

    @verawanggang

    @jennypackham

    @reem_acra

    @loverly

    @thestyleco

    @weddingsparrow

    @entouriste

    @blovedweddings

    @heygorgevents

    @hopeandlace

    @ohperfectday

    und einer meiner Lieblingsfotografen: @faistenberger

    uvm.

    Ich versuche euch mal eine geordnete Liste zu erstellen (Hochzeitsplaner, Deko, Fotografen, Blogs,...) Stay tuned ;) Sissi

    Beitragsbild: Jason Howie