×

Hochzeitstrends 2018: Meine Prognose für die weddingtrends

von Sissi am 30.11.2017

Heute fasse ich mal wieder zusammen und beschreibe, was aus meiner Prognose von 2017 geworden ist. Am Ende des Beitrags kommen dann natürlich auch meine Hochzeitstrends 2018 Vorschläge und Ideen.

Trends für die Hochzeit 2018: Hochzeitstrends Deutschland

Wie schnell ist wieder ein Jahr vorbei, bitte? Ich habe maaaaal wieder das gefühlte halbe Jahr verpasst und seit dem Sommer steht die Zeit irgendwie still. Obwohl so viel passiert ist. Wir haben unser Team erweitert, sind mittlerweile ein kleines Start-up mit drei Leuten und einigen Free Lancern, sind zu einer Plattform herangewachsen, haben mega Kooperationen (MEGA GEWINNSPIEL MIT JUNGHANS geht übrigens noch bis 14.12!) heuer gehabt und euch hunderte Inspirationen am Blog und den Social Media Kanälen gezeigt.

Trotzdem kommt es einem gefühlt so vor, als hätte man gerade erst von den Trends für 2017 berichtet - da kommen schon die 2018 Hochzeitstrends... Kommt das nur mir so krass schnell vor?

Resümee meiner Hochzeitstrends Prognose von 2017

  • First Looks CHECK
    • Ich finde, es ist wirklich immer mehr im Kommen und darüber freue ich mich wahnsinnig. Ich selbst habe im April diesen Jahres ein Shooting mit Julia Eileen und Bianca Marie Fotografie ein Shooting gemacht in den Osttiroler Dolomiten. Gestartet haben wir mit einem First Look Shooting und es war soooo schön und emotional für das Paar und uns als "Zuseher".
  • Vintage und Boho bleiben. Haarkränze bleiben. CHECK
  • Skip the Reception! teilsteils
    • Sehr viele Hochzeiten setzen mittlerweile auf den "lockeren Trend". Vergesst das lange Anstehen und Geschenke überreichen. Feiert, genießt und nehmt euch ein wenig Zeit für jeden Gast. Ungezwungen. Party hard!

Unten gehts weiter

  • Donut Walls NOT
    • Sehr selten habe ich Donut Walls als Hochzeitstrend Element gesehen. Ab und zu bei einem Styled Shooting mal aber sonst,... eher nicht! Ich nehm es aber auf jeden Fall in die Hochzeitstrends 2018 für Deutschland mit auf, weil ich mir denke: Was seit 2016 in Amerika soooo hypet, muss doch irgendwann mal rüber schwappen!
  • 3D Spitze bei Kleidern NOT
    • Eher Wunschdenken... Schade!
  • JETZT: Hochzeitstrends 2018

    Trend 1 für die 2018 Hochzeit

    Was auf jeden Fall kommen wird sind längliche Tafeln. Weg von den runden Tischen, mit Stuhlhussen oder sogar Stretchhussen (OMG!) und hin zu wundervollen und stilvollen langen Tafeln mit üppiger Tischdekorationen, Tischtüchern, Stabkerzen und goldenen Kerzenständern.

    Trend 2

    Federn - ob der Hochzeitstrend nur für die Papeterie verwendet wird, oder auch für den Brautstrauß, das Brautkleid oder die Dekoration -wissen wir natürlich noch nicht. Aber ich denke, dass BOHO und somit auch Federn und Naturmaterialien immer mehr an Bedeutung gewinnen werden in 2018.

    Hochzeitstrends 2018 Federn BrautstraußHochzeitstrend 2018 Nummer 3

    Donut Walls. Ja ich gebe den Donut Walls eine zweite (aber auch letzte) Chance zu einem Trend für 2018 im Hochzeits Business zu werden. Aber zwei Strikes und ihr seid raus ;) Ich bin gespannt.

    Hochzeitstrend Nummero Quattro für das kommende Jahr

    Eine letzte Prognose für das Trendjahr 2018 ist DENIM. Ihr werdet jetzt ein wenig mit den Schultern zucken, mit den Augen rollen oder eure Stirn runzeln. Sorry not sorry.

    Ich bin mir sicher, dass die stylische Braut von 2018 den Hochzeitstrend Denim erkennt und eine stylische Jeansjacke als Accessoires anziehen wird.

    Hochzeitstrends 2018 auf Pinterest

    Was glaubt ihr werdet die Hochzeitstrends 2018? Hab ich einen verabsäumt?

    Beitragsbild: Herzflimmern - Nadine Schachinger