Ein wirklich wichtiger Part einer Hochzeit ist die Papeterie und diese kann man mittlerweile auch super einfach online bestellen. Heute stelle ich euch eine Online Kartenmanufaktur vor, die kinderleicht bedienbar ist.

Hochzeitspapeterie von der Kartenmanufaktur

Online kann man sehr einfach viele Anbieter finden, doch woran erkennt man einen seriösen Versand und Druckservice? Als Erstes solltet ihr euch unbedingt darum kümmern, dass es kostenlose Ansichtsexemplare – sogenannte Muster – gibt. Das bieten nur seriöse Kartenmanufakturen an. Bei „Meine Kartenmanufaktur“ gibt es ein solches Paket natürlich auch und sogar noch einen zusätzlichen Gutschein für eine mögliche Bestellung. Durch so ein Ansichtsmuster bekommt ihr ein Gefühl für die Druckqualität und die Papiersorten.

Wann sollte man die Hochzeitspapeterie bestellen und was ist wichtig

Am besten bestellt ihr schon einmal ca 1 Jahr vor der Hochzeit die Muster und schaut euch an, ob es für euch passt. Wenn ihr euch sicher seid dann solltet ihr spätestens 9 Monate (besser noch früher) vor der Hochzeit die Save the Date Karten versenden. Diese Save the Date Karten von Meine-Kartenmanufaktur gibt es bereits um unter 1 € und es gibt einige Vorlagen und eine große Farbauswahl.

Die Hochzeitseinladungen solltet ihr spätestens 6 Monate (besser noch früher) aussenden.

Wichtig bei der Hochzeitspapeterie ist generell: Darauf achten dass man eine Linie fährt und seinem Motto oder seinem Farbschema treu bleibt. Heiratet ihr beispielsweise im Vintage Motto so solltet ihr auch dieses Motto in der Papeterie spiegeln. Wenn eure Dekoration auf der Hochzeit komplett violett ist, dann sollte die Farbe in einer Form auch in der Hochzeitspapeterie auftauchen.

hochzeitspapeterie online bestellen

Foto: Barbara Wenz Photography

Wichtig ist auch auf das Budget zu achten. Hochzeitseinladungen kosten schnell mal 5 Euro und mehr pro Karte – dazu kommt noch der Umschlag und der Versand. Bei 100 Gästen geht das dann schon ganz schön ins Geld.

Achtet auch immer darauf, dass ihr dickeres/schweres Papier wählt und überlegt euch ob es Matt oder Glänzend sein soll. Papier ab 250g/m2 ist am besten geeignet. Meistens wählt man aber 300g oder mehr. Das ist aber geschmacks- und Budget Sache. Matt oder Gläzend natürlich auch – achtet einfach darauf, dass ALLES von eurer Papeterie dann die gleiche Struktur hat.

Mein letzter Tipp für die ideale Hochzeitspapeterie online ist, darauf zu achten, dass der Shop schnelle Lieferzeiten hat, falls ihr im letzten Moment noch was ordern müsst oder nachbestellen oder ändern müsst. Wenn das alles zu trifft, dann steht einer Online-Bestellung nichts mehr im Wege.

Beitragsbild: Bianca Marie Fotografie

Werbung: In Zusammenarbeit mit Meine-Kartenmanufaktur.

Kommentar verfassen