Hochzeitskleid Styled Shoots

Herbst Braut Inspiration mit Blick über Salzburg

Kennt ihr das? Manchmal braucht man einfach mal etwas Abwechslung vom Alltag - etwas Besonderes - etwas, was einen über den eigenen Schatten springen lässt. Genau das habe ich gemacht: Ich habe gemodelt. Alleine. Nicht wie letztes Mal beim Dachterrassen Bachelorette Shooting, das ich organisiert habe mit Herzflimmern. Dieses Mal war nur ich das Model und ich hab mich ehrlich gesagt ziemlich angeschi**** vor dieser Challenge.

Herbst Braut Inspiration - Daxlueg

Wer mich kennt, weiß, ich bin bei weitem keine schüchterne Person aber was ich nicht so gut kann ist posen vor der Kamera. Wenn ich ein Selfie mache, dann hab ich ungefähr 50 vorher geschossen, bevor ich eines hochlade und wenn ich Bilder auf meinem Instagram Account hochlade, dann muss mein Mister vorher alle Varianten zeigen, die er fotografiert hat, mehrere zur Auswahl bearbeiten und dann such ich sie erst aus. Ich bin da etwas eitel vermutlich oder einfach zu wenig Selbstbewusst. Keine Ahnung. Auf jeden Fall war das Shooting mit Anna geplant - seit Wochen und als wir beschlossen haben, dass ich mich vor die Kamera wagen soll/darf habe ich mir die Unterstützung von meiner lieben Lisa geholt. Sie ist Makeup Artist und sie weiß wie sie mich stylen muss, damit ich mir selbst gefalle und vor der Kamera genug Selbstbewusst sein habe.

Generell kann ich sagen, dass ich nicht so der meeega Make up Typ bin, der jeden Tag Tonnen aufträgt zur Arbeit, aber dass ich mich schon selbstbewsster fühle, wenn ich schön geschminkt bin. Lisa kann das einfach perfekt und deshalb war mir klar: Wenn, dann nur mit ihr.

Blumen Schörghofer aus Salzburg waren schon bei einigen Shootings von mir dabei und auch dieses Mal konnte ich mich zu 100% auf den Geschmack von Carina verlassen. Der asymmetrische Blumenkranz und der herbstliche Brautstrauß waren total mein Geschmack.

Sonnenaufgang Braut

Was wirklich besonders schön war, war auch das Brautkleid. Edelcorner hat es mir extra aus Mödling nach Salzburg geschickt und ich muss euch sagen: Der viele Tüll, die Oversized Ärmel und der tolle Rückenausschnitt waren einfach nur genial. Ich fühlte mich sofort wie eine Braut und auch beim shooten total wohl. Es war einfach nur A*****kalt. -3Grad um genau zu sein und ich wir wollte unbedingt den Sonnen AUFGANG auf die Fotos bekommen, was im Herbst natürlich sehr sehr früh ist. Wir sind also um 4 aufgestanden und voll gepackt los gefahren. Geshootet wurde übrigens bei Daxlueg mit Blick über die Stadt Salzburg. Traumkulisse! Wie gefällt euch das Shooting?

Fotografin: Schokoladenseite - Anna Mardo

Blumen: Blumen Schörghofer

Makeup and Hair: Lisa Plötner

Kleid: Edelcorner

Model: Sissi ;)

Folge weddingbible.de