extension braut

Immer öfter kommt die Frage auf, welche Möglichkeiten es gibt, sich für die Hochzeit die Haare verlängern zu lassen. Ich bin von Herzen selbst leidenschaftliche Friseurin und habe schon oft miterlebt, dass Bräute zur Probe kommen und ihre „Extensions“ mitbringen.

Haarverlängerung für die Hochzeit – die Tape-In Extension Lösung

Es sind meistens Clip-In Extensions mit viel zu breiten Tressen, wodurch man beim Stecken sehr eingeschränkt ist. Des Öfteren sind die Extensions auch noch aus Kunsthaar in unterschiedlichen Farben. Unsere Aufgabe ist es, eine natürliche Hochsteckfrisur zu zaubern, ohne sichtbaren Übergang von Eigenhaar zu den Extensions. Um euch das Leben ein bisschen zu vereinfachen, stelle ich euch heute die Variante der Tape-In Extensions vor. Diese ist nicht nur für die Haarverlängerung am Hochzeitstag perfekt geeignet, sondern kann auch noch einige Wochen nach dem Frisörbesuch ohne große Probleme und Stylingaufwand getragen werden.

Als Kooperationspartner habe ich mir bewusst Verlocke ausgesucht, da ich sehr viel Positives gehört habe. Eine große Auswahl im Online Shop lässt außerdem keine Wünsche offen. Nach einigen Telefonaten und Mails mit „meiner“ Kundenbetreuerin Sabine, schickte sie mir sieben Päckchen Klebetressen Deluxe Gold mit je vier Tapepaaren in 40cm in der Farbe “123-Dunkelbraun“ zu.

Die Länge habe ich bewusst gewählt, weil es eine – mehr als nur gute – Basis ist, für wunderschöne Frisuren. So vermeidet man, dass die Haare nicht zu lang und schwer werden.

Das Besondere an den Deluxe Gold Sortiment ist, dass sie chemisch unbehandelt sind und eine intakte Schuppenschicht besitzen, welches sehr wichtig für ein gesund aussehendes und zeitgleich natürliches Ergebnis. Verlocke hat zusätzlich eine 4-monatige Garantie.

Als ich die Extensions auspackte, ist mir aufgefallen, dass diese nicht so streng riechen. Das Ergebnis lässt sich sehen: Weich, natürlich und glänzend sind meine ersten tollen Eindrücke. Eine konstante Fülle von den Längen bis in die Spitzen komplettierten mein mehr als positives Gesamtbild.

Zum Einsetzen holte ich mir Hilfe von meiner Freundin und Friseurmeisterin Anne. Als erfahrene Friseurin würde selbst ich den Selbstversuch nicht wagen und immer zu einem Profi für Haarverlängerungen gehen. Vor allem als Braut will man ja eine perfekte Haarverlängerung bei der Hochzeit haben und nicht „billige“ Strähnen auf den Fotos sehen. Da würde man sich ewig ärgern.

Als Erstes wurde mein gewaschenes Haar getrocknet, geglättet und abgeteilt, circa zwei Zentimeter von der Kontur im Nacken wird ein kleines Passe in der Breite eine Tapes abgeteilt. Wichtig ist es sauber zu arbeiten: wenn man die Abteilungen nicht ordentlich macht, hat man nicht immer die gleiche Menge an Haaren zwischen die Tapes, dies führt zu einem unsicheren Halt.

haarverlängerung hochzeit DSC03521 DSC03524 DSC03526

Dann wird die Schutzfolie von dem Klebetape entfernt und das Tape, mit der klebenden Fläche nach oben unter das Passe mit dem Eigenhaar gelegt. Nach dem Einpinseln des Tapes mit dem Tressenkleber wird das Gegenstück im „Sandwichesverfahren“ auf das untere Tape geklebt. Nach einigen Sekunden drückt man die Verbindungsstellen noch einmal mit der Multifunktionszange fest zusammen. So arbeitet man sich jetzt Passe für Passe voran. Wichtig ist es: versetzt zu arbeiten, so entstehen keine Lücken und man hat ein „weiches, natürliches“ Ergebnis.

Jetzt habe ich die Extensions schon über vier Wochen, ich habe noch keins verloren, es ist noch nichts verrutscht oder ausgefallen. Sie sind super leicht zu stylen und passen sich dem Eigenhaar perfekt an.

Ich selbst hatte schon viele Extensions von unterschiedlichen Firmen und muss sagen, ich bin von Verlocke sehr begeistert. Nicht nur von der super Beratung meiner Kundenbetreuerin Sabine, sondern auch von der spitzen Qualität und dem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Verlocke unterscheidet sich zu meinen bisherigen Anbietern durch die extrem dünnen, weichen Klebestellen, die kaum bemerkbar sind. Auch nach all den Wochen sind sie noch immer voll und glänzend. Sie haben keine Haare verloren oder sind abgebrochen. Sie sind leicht zu kämmen und nicht verfilzt, trotz der Winterzeit und des ständigen Schaltragens.

In drei bis vier Wochen werde ich die Extensions mit einer speziellen kleber-erweichenden Lösung entfernen und neu bekleben, denn ich bin mir ziemlich sicher, dass ich jetzt eine längere Zeit eine Langhaarfrisur tragen werde.

Mit dem Code Weddingbible123!Vy gibt es 5% Rabatt ab einem Einkaufswert von 50€ auf den ganzen Verlocke Shop. Danke an Verlocke, für den Produkttest. Der Beitrag entstammt unserer persönlichen Meinung und wurde nicht bezahlt. 

Kommentar verfassen