×

Flittertage in Österreich im DAS GOLDBERG in Bad Hofgastein

von Melanie Settari am 29.01.2017

Traum Flittertage im Designhotel DAS.GOLDBERG in Salzburg - Bad Hofgastein

Es war wieder soweit. Anfang Jänner haben wir uns wieder auf den Weg in ein neues Flitterhotel gemacht. Dieses Mal haben wir DAS.GOLDBERG für euch unter die Lupe genommen und ausgiebig getestet. Wie uns das Designhotel in Bad Hofgastein so gefallen hat und warum es etwas ganz Besonderes ist, das verrate ich euch im heutigen Beitrag.

DSC_0267-w1000-h1000DSC_0271-w1000-h1000 DSC_0341-w1000-h1000

GOLD.LAGE

DAS.GOLDBERG befindet sich über dem Gasteinertal und ist in ca. 1 Autostunden von Salzburg und 4 Stunden von Wien zu erreichen. Auch einer Anreise mit Zug steht nichts im Wege, denn die Bahnhöfe Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein sind nicht allzu weit entfernt.

DSC_0220-w1000-h1000DSC_0323-w1000-h1000DSC_0331-w1000-h1000IMG_0652-w1000-h1000

Architektur, Design, Natur & Tradition

Das Natur- und Designhotel hat bereits eine lange Familiengeschichte durchlebt. Nach einem aufwändigen Um- und Zubau erstrahlt DAS.GOLDBERG seit seiner Neueröffnung im Jahr 2013 im neuen Glanz. Dabei wurde besonders viel Wert auf die Auswahl der Materialien gelegt. Neben dem Holz, welches Jahrzehnte lang in der Sonne gelegen ist, wurden viel moderne Materialien, wie Leder, Glas und Stein, kombiniert. Und genau diese Kombination aus den alten und neuen Materialien machten DAS.GOLDBERG zu etwas ganz besonderen. Das 4 Sterne-Superior Hotel ist nicht ohne Grund ein Designhotel mit Tradition und das spürt man von Beginn an. Mein persönliches Highlight war neben dem Spa-Bereich im Flittertage Hotel und dem ausgezeichneten Gourmetessen, zu dem ich etwas später noch kommen werde, aber vor allem der einzigartige Ausblick auf Bad Hofgastein und auf die umliegende Bergwelt.

Unten gehts weiter

DSC_0232-w1000-h1000 Wie oben bereits erwähnt, befindet sich DAS.GOLDBERG über dem Gasteinertal und direkt an der Piste. Man kann sich also die Ski direkt am Hotel anschnallen und die traumhaften Skipisten vom Ski Amadé genießen.

DSC_0375-w1000-h1000

WOHN.WELTEN

Insgesamt gibt es im DAS.GOLDBERG 65 Zimmer, die alle zur Tal- oder Südseite ausgerichtet sind und in folgende Kategorien eingeteilt sind: Studios, Suiten, Spa.Suiten & Spa.Chalet. Wir durften unser Wochenende in einer Suiten M mit traumhaften Ausblick über das Tal bzw. die Bergwelt verbringen. Auf 32 m2 sind hier ein komfortables Doppelbett, ein gemütlicher Schaukelstuhl, eine Couch, ein kleiner Arbeitsbereich, ein Badezimmer mit Regendusche sowie ein separates WC untergebracht. Vor allem die großzügige Fensterfront und der Balkon sind ein richtiges Highlight! Fotos sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte und daher lasse ich unsere Bild für sich sprechen:

DSC_0078-w1000-h1000DSC_0080-w1000-h1000

GENUSS.REICH

Etwas weiter oben kurz angesprochen möchte ich nun zur Kulinarik kommen. Das vielseitige Angebot von regionalen Produkten steht dabei im Mittelpunkt. DAS.GOLDBERG bietet eine gesunde und leichte Küche und legt dabei besonderen Wert auf die Abwechslung und neu Interpretation der traditionellen Küche. Die hoteleigene Brot-Manufaktur sowie die eigene Rösterei sprechen für sich. Für alle Feinschmecker unter euch: ihr müsste unbedingt das Omelette beim Frühstücksbuffet probieren. Das ist der Wahnsinn!

Collage Essen-w1000-h1000

NATUR.SPA

Und jetzt komme ich auch schon zu einem weiteren Highlight im DAS.GOLDBERG: der Wellness-Bereich! Das Herzstück des Hotels befindet sich im Untergeschoss und lädt förmlich zum Entspannen ein. Auf rund 1.500 m2 und mit spektakulärem Blick über das Gasteinertal verfügt DAS.GOLDBERG über ein wahres Wellnessparadies.

DSC_0131-w1000-h1000Vom einzigartigen Gold.Stollen, über unzählige verschiedene Saunen, einem Infinity Pool und Whirlpool, bis hin zu unglaublich schönen Entspannungsräumen...

DSC_0599-w1000-h1000DSC_0676-w1000-h1000IMG_0529-w1000-h1000IMG_0867-w1000-h1000IMG_0779-w1000-h1000

DAS.GOLDBERG hat einfach alles was das Herz begehrt! Wer dort nicht zur Ruhe kommt und sich entspannt, der ist selber Schuld.

HIER kommt ihr zu den PREISEN & Buchung. HIER kommt ihr zur Homepage vom Das Goldberg und zur Facebook Seite.

In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Flittertagehotel DAS.GOLDBERG.

IMG_0888-w1000-h1000IMG_0713-w1000-h1000IMG_0703-w1000-h1000IMG_0663-w1000-h1000IMG_0642-w1000-h1000IMG_0638-w1000-h1000IMG_0631-w1000-h1000IMG_0628-w1000-h1000IMG_0624-w1000-h1000IMG_0620-w1000-h1000IMG_0569-w1000-h1000IMG_0526-w1000-h1000IMG_0295-w1000-h1000IMG_0109-w1000-h1000DSC_0695-w1000-h1000DSC_0692-w1000-h1000DSC_0632-w1000-h1000DSC_0676-w1000-h1000DSC_0575-w1000-h1000DSC_0531-w1000-h1000DSC_0408-w1000-h1000DSC_0404-w1000-h1000DSC_0350-w1000-h1000DSC_0311-w1000-h1000DSC_0289-w1000-h1000DSC_0288-w1000-h1000DSC_0269-w1000-h1000DSC_0192-w1000-h1000DSC_0188-w1000-h1000DSC_0182-w1000-h1000DSC_0176-w1000-h1000DSC_0180-w1000-h1000DSC_0160-w1000-h1000DSC_0094-w1000-h1000DSC_0084-w1000-h1000DSC_0083-w1000-h1000DSC_0079-w1000-h1000DSC_0072-w1000-h1000DSC_0062-w1000-h1000DSC_0054-w1000-h1000

Beitrag enthält Affiliate Links zu Booking.com