Styledshoot
Was ich an diesem Shooting liebe? Die Leichtigkeit – ganz eindeutig. Und den Hut. Oja, den Hut find ich auch richtig genial und mega angesagt.

Elopement von modernen Nomaden

Warum ich in der Überschrift Nomade verwendet habe liegt auf der Hand – ähm, auf dem Kopf. Und zwar auf dem Kopf des Bräutigams in diesem Shooting. Den Hut, den er trägt, liebe ich besonders und der ist von Nuriel Molchos Designerlabel Nomade Moderne (Link am Ende der Strecke). Er passt einfach mega gut in die Location, zum luftigen und verspielten Brautkleid und zum Typ des Bräutigams. Für ein Elopement mehr als geeignet. Ich folge Nuriel und seinen Hüten schon seit einiger Zeit auf Instagram und bin von jedem Teil begeistert. Kompliment an dieser Stelle!!!
Der Brautstrauß ist ganz nach meinem Geschmack – undone, üppig und ausgefallen. Einfach mega trendig. Insgesamt gefällt mir das Konzept der Fotografin Barbara extrem gut und ich kann mich garnicht satt sehen, von den Schwarz-Weiß-Aufnahmen! Heyday Vienna rundet DAS ALLES perfekt ab, durch wunderschöne Roben! In Wien einer meiner Favoriten in Sachen moderne Brautkleider. Aber seht selbst,…
Photographie und Konzept: Photographie Amon Barbara
Kleid: Katya Katya Shehurina über Heyday Vienna
Fliege: Beau Tie über Heyday Vienna
Blumen: Blumen Thell

Kommentar verfassen