×
Koroleva Fotografie

Koroleva Fotografie

Hochzeitsfotograf aus Berlin

Hochzeitsfotograf in BERLIN, ganzem Deutschland und Ausland.Sucht Ihr einen Fotografen für Euren Hochzeitstag?Egal ob eine kleine gemütliche Hochzeit oder ein großes Hochzeitsfest … für mich hat jede Hochzeit grosse Bedeutung. Mit einer professionellen Hochzeitsreportage halte ich euren ganz speziellen Tag in Bildern fest, sodass Ihr euch auch später noch lange daran zurückerinnern könnt.Als Hochzeitsfotograf habe ich schon Brautpaare mit den verschiedenen kulturellen Hintergründen fotografiert. Ich kann gut mit Menschen unterschiedlichster Herkunft umgehen und finde es persönlich äußerst spannend stets neue Bräuche und Sitten kennenzulernen.Ich spreche mehrere Sprachen (Russisch, Englisch, Deutsch) und wohne in Berlin. Durch ein Verlobungs-Shooting („Kennenlern-Shooting“) vorab können wir uns bereits vor Beginn des eigentlichen Hochzeits-Shootings persönlich kennenlernen. Es dauert ca. 1 Stunde und wir können für das Shooting gerne Eure Lieblingsplätze in der Stadt besuchen, die Euch persönlich etwas bedeuten. Auch nach der Hochzeit bietet sich ein „Trash the dress“ Shooting an, bei dem wir uns ungewöhnliche Orte (wie z.B. Schrottplätze, Autofriedhöfe, Graffitiwände, alte Fabriken od. Häfen, etc.) aussuchen um dort weitere Fotos zu machen..

Art
  • Engagementshooting
  • Ganztagesreportagen
  • Standesamt Begleitung
  • Stundenweise
  • After-wedding-Shooting
  • Trash-the-Dress
  • Bridal Boudoir

Beschreibt euren/deinen Stil!

Auf der Suche nach einem passenden Hochzeitsfotografen fragt man sich oft: wie finde ich eine richtige Fotografin oder einen Fotografen, die/der unsere Hochzeitsfeier so fotografiert, dass es unseren Vorstellungen entspricht? Es gibt viele verschieden Arten von Hochzeitsfotografie, aber was passendes zu finden, wird aber manchmal für das Hochzeistpaar zur einer richtigen Herausforderung.Egal wie lange ihre Hochzeit dauert, ich begleite euch die ganze Zeit. Als eure Hochzeitsfotograf mache ich dann die Reportage ab Tagesbeginn: bei Brautvorbereitung, im Standesamt, in der Kirche oder bei einer freien Trauung und natürlich in eurem Hochzeitslocation, wo es dann richtig gefeiert wird.Habt ihr aber geplant etwas entspannte zu heiraten und den Tag nur zu zweit geniessen oder nur ein paar Freunde und Verwandte dabei zu haben? Ist mir auch recht, weil für mich gibt es keinen Unterschied zwischen einer grossen Feier mit hunderten Gästen oder einer kleinen gemütlichen Feier, wo ein paar Personen dabei sind. Für jeder Hochzeit wird es gleich gut fotografiert, mit professionellen Technik , in der hohen Qualität und mit ganz viel Gefühl.Verliebt zu sein ist ein wunderbares Gefühl und es ist mir eine Ehre euren großen Ja-Wort Tag mit meiner Kamera durch Fotos festzuhalten, die wichtigste emotionale Momente zu beobachten und eure Liebesgeschichte mit den Bildern zu erzählen, denn nach all den Jahren würdet ihr Euer Fotoalbum mit Freudentränen durchblättern und an die schönsten Momente eueren wichtigsten Tag zurückzudenken. Warum bin ich die richtige Hochzeitsfotografin für eure Hochzeit? Mit meiner Erfahrung als Hochzeitsfotograf erstelle ich euch eine hochwertige Fotoreportage Eures Hochzeitstages. Ihr könnt sicher sein, dass man im Endeffekt alles, was man sich wünscht bekommt: sowohl Brautpaarportraits nur zur zweit, als auch Gruppenbildern mit den Gästen und natürlich auch die Bilder, die im fotojournalistischen Stil gemacht sind, zum Beispiel bei Sektempfang oder beim Tanzen.

Wie viele Fotos bekomme ich?

Ich habe verschiedene Angebote für Euch, bei Paket Mini bekommt man ca. 100 - 150 bearbeitete Fotos, Paket Midi ca. 200 Fotos, Paket Maxi ca 300 - 400 Fotos und Paket alles Inklusive ca 500 Fotos. Alle Pakete und Angebote könnt Ihr hier ansehen - http://korolevafotografie.de/hochzeit-2/Ich kann euch sagen, dass am euren Hochzeitstag werde ich alle wichtige Momente mit Passion fotografieren. Nach dem euren großen Tag, komme ich nach Hause mit hunderten Bildern, von denen wähle ich die Besten, bearbeite die und gestalte volle Reportage von eurem Tag. Ihr muss euch wirklich keine Sorgen machen, dass es etwas fehlen wird, oder etwas unnötiges im Reportage sein wird. Wenn ich entscheide, dass einige Bilder nicht zu Reportage passen, dass bedeutet dass die entweder nicht scharf genung sind, oder die Augen z.B. geschlossen sind und etc.Ich habe dazu einen passenden Vergleich: im Restaurant freut man schon auf das fertige und schön servierte Gericht, man will doch nicht sehen, wir das Ganze in der Küche gewaschen, geschält und geschnitten wird? Also wie ein Koch bereite ich euch ein gutes Gericht zu und sorge dafür dass es euch „gut schmeckt“!

Kommst du alleine oder seid ihr mehrere?

Normaleweise arbeite ich alleine, wenn ihr noch einen Zusatzfotografen oder Videografen braucht, dann können wir das gerne besprechen.

Kann man euch auch im Ausland buchen?

Gerne! Schreibt mir einfach eure Nachricht - http://korolevafotografie.de/kontakt/

Filmt ihr auch?

Ich selber mache zur Zeit nur Fotoreportagen.

Wann sollte man spätestens bei euch anfragen?

Möglichst frühzeitig! Das Hauptsaison aller Hochzeiten ist von Mai bis September/Oktober und viele Termine (meistens samstags) werden sehr zeitig ausgebucht. Beginnt mit der Planung rund ein Jahr vor eurem Hochzeitstag.Wenn ihr sich angesprochen fühlt und michals eure Hochzeitsfotografin engagieren wollt, meldet sich einfach bei mir - http://korolevafotografie.de/kontakt/

Weitere Hochzeitsfotograf in Berlin

Finde mehr Hochzeitsfotograf

Mehr
Weitere Hochzeitsprofis in Berlin

Ansprechperson

Katja Koroleva

Adresse

Wisbyer Straße 5

DE 10439 Berlin

Person

weiblich

männlich

mehrere Fotografen

Preis

€€

€€€

Extras

Fotobox

Fotobuch