Grafische Linien treffen Romantik: ambacherVIDIC 2016

Stilvoll. Clean. Modern. Die neue Brautmodenkollektion für das Jahr 2016 aus dem Hause ambacherVIDIC hört auf den Namen „Geometric Romance“ und wird liebevoll als „Spiel zwischen Geradlinigkeit und Romantik“ beschrieben. In der Kollektion des Designer-Duos Eleni Vidic und Jochen Ambacher treffen also klare, graphische Linien auf romantische Elemente. Sie vereinen somit scheinbare Gegensätze und das nicht nur in den Schnitten der Kleider, sondern auch bei der hochwertigen Materialauswahl. Kontrastierende Kombinationen, wie feine Seidenstoffe zu softem Leder oder zarte Spitze zu Denim-artigen Materialien, machen die Kollektion zu einem besonderen Hingucker. Was ebenfalls besonders ins Auge fällt sind die vielfältigen Schnittführungen und die wunderbaren Akzente, beispielsweise gewagte Rückenausschnitte, Cut-Outs, Drapierungen und transparente Elemente, welche an die Haute-Couture erinnern.

Die facettenreiche Brautkollektion setzt somit ein Statement für moderne, selbstbewusste Bräute, welche ein klares Design mit raffinierten Details bevorzugen.

Die gesamte Kollektion könnt ihr euch hier nochmal genauer ansehen.

ambacherVIDIC 2016 1 ambacherVIDIC 2016 2 ambacherVIDIC 2016 3 ambacherVIDIC 2016 4 ambacherVIDIC 2016 5 ambacherVIDIC 2016 6 ambacherVIDIC 2016 7 ambacherVIDIC 2016 8 ambacherVIDIC 2016 9 ambacherVIDIC 2016 10

Bilder: ambacherVIDIC

Kommentar verfassen